Archiv der Kategorie: Formen

Rückblick 2015

Mittlerweile ist dieser Blog wohl eingeschlafen. Ich stecke meine Zeit lieber in die Erstellung des Aufführungsmaterials. Vielleicht gelingt es mir dennoch einen kleinen Rückblick auf die letzten Arbeiten zu geben. 3. Sinfonie Nach der 2. Sinfonie habe ich nicht zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einzelsatz, Kammermusik, Sinfonik, Sonaten Form | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2. Sinfonie

Die 2. Sinfonie bezieht sich ganz bewusst auf klassische Form und Instrumentierung. Das Aufführungsmaterial steht zum freien Download zur Verfügung.

Veröffentlicht unter Sinfonik, Sonaten Form | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

2. Streichquartett

Mittlerweile ist das 2. Streichquartett fertig. Es ist im Ionischen Modus geschrieben. Der unterschied zu Dur ist erst bei der Wendung in die Mollparallele zu hören. Ich nutze keine künstlich erhöhten Leittöne, auch ist es für mich nicht ganz schlüssig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kammermusik, Sonaten Form | Verschlagwortet mit , ,

Oder lieber doch vier Sätze?

Der dritte Satz ist noch nicht fertig ausgearbeitet, aber ich habe lieber schon ein paar Striche für den vierten Satz skizziert. Ich sollte jetzt nicht klein beigeben und die Sonatenform verkürzen. Nun, es spricht nichts gegen eine Dreisatzform, aber eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kammermusik, Sonaten Form | Verschlagwortet mit ,

Dürfen es drei sein?

Ich habe ein Streichquartett begonnen und das hat üblicherweise 4 Sätze. Zwei Sätze sind fertig, der erste Satz steht in F und der zweite in C. Heute habe ich den dritten Satz begonnen, in F, als eine Art schnelles Scherzo, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kammermusik, Sonaten Form | Verschlagwortet mit

Adagio für Orchester

Ich habe die Arbeit an den Poemen abgebrochen,  vielleicht nehme ich die Arbeit an modalen Zirkeln später wieder auf, zur Zeit muss ich etwas anderes tun. Vielleicht ist es richtig, dass mit einer sentimentalen Melodie in Moll die Trauer über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einzelsatz, Sinfonik | Verschlagwortet mit ,

Zwerge auf den Schultern von Riesen

Alles was wir wissen und können baut auf dem Wissen und Können der Alten auf. Alles was wir vergessen, müssen wir immer wieder neu lernen. Nein, ich bin nicht der Meinung, dass das Auf- und Ansetzen bei den Alten den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kammermusik, Zyklus | Verschlagwortet mit , , ,